deen
  • RICHTUNGSWEISENDE

    FLEISCHTECHNOLOGIE

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Internetseite sehr ernst und möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben, und wie wir sie verwenden. Wir haben die technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von etwaigen Dienstleistern beachtet werden.

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch uns auf dieser Website auf. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Zweck der Verarbeitung der Daten ist das Betreiben dieser Website einschließlich der Darstellung von unseren Waren und Dienstleistungen, die Bereitstellung von zugehörigen Informationen und Themen sowie der Kontaktaufnahme mit Ihnen.

Aufruf der Internetseite

Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität anonym nutzen. Jeder Zugriff auf unsere Internetseite und jeder Abruf einer auf der Internetseite hinterlegten Datei wird jedoch automatisch protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden automatisch alle Daten, die der Browser an uns übermittelt.

Dies sind unter anderem:

  • Name der abgerufenen Webseite
  • übertragene Datenmenge
  • Browsertyp und -version
  • Betriebssystem
  • Referrer URL, also die zuvor besuchte Internetseite
  • IP-Adresse
  • Uhrzeit des Besuchs

Diese Daten können grundsätzlich keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Eine Zusammenführung mit anderen Datenquellen wird nicht durchgeführt. Wir behalten uns jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen zu einer Person, die dazu genutzt werden können, identitätsbezogene Informationen zu erfahren, wie zum Beispiel Name, Adresse, Anschrift, Telefonnummer.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Anfrage über das Kontaktformular, E-Mail

Dies geschieht z.B. dann, wenn Sie im Rahmen einer Anfrage über das Kontaktformular oder per E-Mail entsprechende Angaben machen. Diese Daten dienen der Kontaktaufnahme mit Ihnen und werden ausschließlich für diese Zwecke genutzt. Eine Weitergabe der übermittelten Daten an Dritte erfolgt nicht.

Die Speicherung der per E-Mail bzw. Kontaktformular übermittelten personenbezogenen Daten kann von Ihnen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Wir schützen Ihre Daten mit den notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen, um einen möglichen Missbrauch durch Dritte zu verhindern.

Webseitenanalyse

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringenDie im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Die Erfassung durch Google Analytics können Sie alternativ verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken: Google Analytics deaktivieren. Durch den Klick wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Darüber hinaus verwenden wir Google Remarketing. Dabei handelt es sich um einen Service von Google, der uns eine optimierte, zielgruppengerechte Ansprache über unsere bei Google oder von Drittanbietern platzierte Werbung zu ermöglichen. Auch hierfür kommen Cookies zum Einsatz. Dabei handelt es sich um Cookies von Google und DoubleClick und ggf. weiteren Drittanbietern. Sie können der Nutzung von Google Remarketing widersprechen, indem Sie das Setzen von Cookies durch Google und/oder Doubleclick unterbinden oder die Opt-Out-Möglichkeiten von Google nutzen. Mehr Informationen zu Werbung von Google finden Sie hier.

Eine Möglichkeit, das Remarketing durch Google zu unterbinden finden Sie auf dieser Internetseite.

Links zu anderen Internetseiten

Unsere Internetseiten enthalten zum Teil Links zu anderen Seiten. Wir sind weder für den Umgang mit vertraulichen Daten noch für den Inhalt dieser Seiten verantwortlich. Wir empfehlen daher dringend, die Datenschutzerklärungen dieser Seiten aufmerksam zu lesen, da diese von unserer Datenschutzerklärung abweichen können. Auskunftsrecht und Widerruf der Einwilligung Sie haben das Recht, über die personenbezogenen Daten, die über Sie gespeichert sind, unentgeltlich Auskunft zu erhalten. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Ihre hier gespeicherten persönlichen Daten können Sie im Rahmen der gesetzlichen Auskunftsansprüche anfordern; senden Sie einfach eine Mail an folgende E-Mail-Adresse:

datenschutz(a)meatcracks.de

Ihre Einwilligung in die Erhebung, Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie elektronisch per E-Mail an die vorgenannte E-Mail-Adresse oder schriftlich an

Fa. Meat Cracks Technologie GmbH
Rienshof 2
D-49439 Mühlen

mit Wirkung für die Zukunft ganz oder in Teilen widerrufen.